Startseite
Aktuelles
Behandlungsspektrum
Sprechstunden
So finden Sie uns
Impressum
Anfahrt
Presse


Achtung: Beachten Sie die Hinweise unter dem Link: Aktuelles 

Liebe Patienten,
während meiner klinischen Tätigkeit am Klinikum Ingolstadt sowie im nationalen und internationalen Austausch habe ich mich auf die Behandlung von Wirbelsäulen-erkrankungen spezialisiert.

In den meisten Fällen wird bei "Kreuzschmerzen" und "Problemen mit der Bandscheibe" ohne Lähmungen eine konservative Therapie (Krankengymnastik, 
Analgetika) durchgeführt.

Die nichtoperative Therapie wird durch Ihren Orthopäden oder Ihren Hausarzt begonnen. Die meisten Beschwerden können durch nichtoperative Maßnahmen behandelt werden.

Bei anhaltenden Schmerzen  über einen längeren Zeitraum und bei Lähmungserscheinungen sollte unbedingt eine weitere diagnostische Abklärung erfolgen. Ist eine operative Therapie nötig, werden wir diese in enger Abstimmung mit Ihrem behandelnden Arzt durchführen. Hierbei ist mir ein enger persönlicher Kontakt zum Patienten von der Diagnose über die Aufklärung, Operation und postoperative Betreuung besonders wichtig. Die Behandlung findet  aus einer Hand statt.
Sie können sich während der ambulanten und stationären Behandlung auf mich als Ihren einen Ansprechpartner verlassen.